BCE Ludwigsburg

Ergebnisse                                   Aktivitäten                                         Clubvorstand BCE

Der >> Bowling Club/ Empire Ludwigsburg in Kurzform BCE Ludwigsburg << wurde am 26.05.2000 ins Leben gerufen.
An diesem Tag trafen sich die Mitglieder der Clubs BC Ludwigsburg und Empire Ludwigsburg zur Verschmelzungsversammlung. Die Mitglieder der Versammlung stimmten alle einstimmig der Verschmelzung zum neuen Club BCE Ludwigsburg zu.
Beide Clubs können auf einige Jahre im Bowlingsport zurückblicken. Der BC auf 40 und
Empire auf 15 Jahre. Wegen dem Altersschnitt einerseits und schrumpfenden Mitglieder-zahlen andererseits entschlossen sich beide Clubs diesen Weg zu gehen.
Im Juni 2017 fusionierten die Herren im sportlichen Bereich mit Bowlingfreunde Ludwigsburg, um in Zukunft in den Ligen, als einheitliche Ludwigsburger Herrenteams, spielerisch besser aufgestellt zu sein.
Aktuell hat man drei Mannschaften im Spielbetrieb, zwei in den Oberligen und eine zukünftig in der Landesliga nachdem man in der vergangenen Saison 18/19 Bezirksligameister wurde. Mal schauen ob es in der neuen Saison 19/20 auch wieder zu einer vierten Mannschaft reicht die dann allerdings wieder in der Kreisliga anfangen müsste.
Die Damenmannschaft spielten in der Oberliga und belegte in der Saison 18/19 einen hervorragenden 2. Tabellenplatz.
Der Club hat heute, März 2019, 34 Mitglieder, 26 Herren und 8 Damen, trainiert Montags und Donnerstags in zwei Schichten auf der vereinseigenen Bowlingbahn in Ludwigsburg.
Interessiert? Vorbeikommen!

Herren:
Montags: 17.00 – 20.00 Uhr
Donnerstags: 17.30 – 20.00 Uhr und 20.00 – 22.30 Uhr

Damen:
Donnerstags: 20.00 – 22.30 Uhr